Ein Sommertag in Lurup

Ausstellung der Kunstwerke aller Art, die bis zum 31. August 2020 beim Stadtteilhaus Lurup eingesendet werden. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge: stadtteilhaus@unser-lurup.de!



Fotos, Bilder und Gedichte


Harri Kruse: Himmelsbetrachterin


Gedichte von Minoka Balcon

1

Zarte Spitzen
auf verschwitzten
heißen Brüsten,
das ist ein Sommertag
wie ich ihn so
nur manchmal mag.
Möcht mit dir lieber
nach Japan reisen,
einem hohlen Buddah
in Kamakura
meine Ehr erweisen.
Dir in Kyoto
eine Geisha sein
und dann in deine
alten Arme sinken.
Keine Fragen nach
dem nächsten Sommer
in mir tragen.
Nicht das alte Sagen
nur mehr Sehnsucht fühlen
nach vielen neuen Tagen.
2

Der Efeu wird schon gelb
und meine Lippen
werden trocken, denn
keine Küsse kommen an.
Ich mag den Sommer
Lärm am Himmel nicht.
Er stört da meine
Träume und
deren mildes Licht.
Kein lauer Wind lässt
da mein Denken
weiterziehn und
lindert im
Vorüberziehn
meines Herzens Stöhnen,
nach Regenluft
und deiner Geige
schönen Tönen,
die mit dem Abendlicht
mir schenken könnten
deine Zuversicht

Dies ist nur ein kleiner Auszug. Alle Gedichte von Minoka Balcon gibt es im nachfolgen Link.


Nickolas Jari Filla, Gemälde


Froschklasse 1f der Fridtjof-Nansen-Schule, Film


Klasse 3b Grundschule LuHau


Lena Remus, Fotografien


Wolfgang Miethke, Grafik


Hannelore Schäfer: Gartenkunstwerke


Karl-Ludwig Veit, Malerei


Maren Schamp-Wiebe, Fotografien


Fridtjof-Nansen-Schule, 3. und 4. Kl. Ferienbetreuung

Es war einmal eine Stadt mit einer Ferrari- und Motorradrennstrecke …

Brigitte Thoms, Wandgemälde

Wandgemälde

Erika Irine Iwanovna Bantschenko, Gemälde

Sonnenblume

bgfb, HipHopKurs

HipHop-Workshop für werdende Künstler der Baugenossenschaft freier Gewerkschafter eG

Passwort: „nachbarn4“

Carmen Siegfried, Gemälde


Ute Twite (Oblaten…)


Claudia Gotthardt, Illustration


Ellen Rackwitz, Aquarell


Ellen Rackwitz, Balkon


Sehen Sie alle Bilder der 2a